Persönlich


Studium der Sozialen Arbeit zur Dipl. Sozialpädagogin (FH Würzburg und Nürnberg)

 

10 jährige Ausbildung  in einer tiefenpsychologisch- fundierten und transpersonalen Therapieform, orientiert an C.G. Jung und Erich Neumann ( Haus St. Benedikt - Würzburg, Bildungstätte Schloss Kirchschönbach - Würzburg,

Rütte Forum - Rütte Todtmoos)

 

20 jährige Praxis der Christlichen Kontemplation und Herzensgebetes nach Franz Jalics S.J. und Franz Xaver Jans Scheidegger (Via Cordis)

 

Zertifizierte Meditationslehrerin Via Cordis

 

Masterstudium "Spirituelle Theologie im Interreligiösen Prozess" an der Paris-Londron-Universität Salzburg

 

Diplom Sozial- und Lebensberaterin

 

 

Jahrgang 1968

 

über 20 jährige Berufserfahrung als Sozialpädagogin (Jugendarbeit, Erwachsenenbildung, Psychosoziale Beratung für Frauen und Mädchen, Betreutes Einzelwohnen.

 

Körper- und Sozial-Therapeutische Tätigkeit im Klinischen Setting (Psychosomatik: Fachklinik Heiligenfeld, Bad Kissingen, Medical Park Chiemseeblick, Bernau)

Aktuell Simsseklinik Bad Endorf

 

Seit 2004 selbständige Tätigkeit in  Psychologischer Beratung und Körpertherapie

 

Verheiratet und Mutter von 3 Kindern